30 Jahre Erfahrung Kostenloser Versand ab 99 Euro Kostenlose Rücksendung
EHI

Tasmanian Tiger Rucksack Essential Pack L MKII coyote

32176
(5) 32176
59,99 EUR

inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten

Lieferung bis Mittwoch, 01.12. (DHL Express) Bestelle in den nächsten 14 Stunden und 8 Minuten
sofort lieferbar
DHL Express
Lieferung bis Mittwoch, 01.12. mit DHL Express Bestelle in den nächsten 14 Stunden und 8 Minuten
Wunschliste erstellen
  • Geld-zurück-Garantie
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Kostenlose Rücksendung
EHI
Informationen
Der Essential Pack MKII von Tasmanian Tiger ist ein robuster, universeller Daypack für Gelände und City.

- abgedeckte 2-Wege-RV Öffnung
- abgedeckte Schlauchöffnung mit Fixiermöglichkeit
- Hauptfach mit Steckfach für Trinkblase (nicht enthalten)
- zusätzliches Reißverschlussfach auf der Vorderseite unten
- gepolsterter Rücken mit luftdurchlässigem Netzgewebe
- ergonomische Schultergurte mit luftdurchlässigem Netzgewebe
- Brustgurt
- Trageschlaufe
- 2 umlaufende Kompressionsriemen
- MOLLE/MTS Webbing

- Volumen: 15 Liter
- Material: 100% Polyamid Cordura 700D
Eigenschaften
Farbe: Coyote
Rucksackvolumen: 15 l
Gewicht: 570 g
Hersteller: Tasmanian Tiger
Kategorien: Rucksäcke
Zustand: Neu
EAN: 4013236972580
Kundenbewertungen (5)

5 Bewertungen
4.8 / 5

(4)
(1)
(0)
(0)
(0)
Bewertung verfassen
Du musst angemeldet sein, um eine Bewertung abgeben zu können.
  • (0) am 21.05.2019

    Ich verwende meinen TT Rucksack Essential Pack L MK II 15 L coyote bei Touren mit meinen Huskys wegen seiner robusten Qualität und in dem Wissen das ich jederzeit Ersatzteile bekomme. Produkte von TT kann ich nur empfehlen.

  • (0) am 28.12.2018

    Qualität ist typisch Tasmanian Tiger. Das Volumen für Tageswanderungen perfekt.

  • (0) am 28.04.2017

    gut. passt.

  • (0) am 16.03.2017

    Ich nutze bereits das Vorgängermodell (MK I) und den MK II (klein), ergänzt um eine große Ansammlung an Tac Pouches und Pockets von Tasmanian Tiger, Condor, 5.11, Vanquest, Maxpedition, etc. (in den unterschiedlichsten Kombinationen). Die Anschaffung einer L-Version mit mehr Stauraum lag daher auf der Hand.
    Auch der Essential Pack L ist ein praktischer, vielseitg einsetzbarer Rucksack, dabei leicht und robust.
    Die Verarbeitung ist, wie bei Tasmanian Tiger gewohnt, gut.
    Er hat einwandfrei laufende Reißverschlüsse (jedoch nicht von YKK) die mit einer Naht sauber vernäht wurden. Die Abmessungen lt. Hersteller sind: 46 x 25 x 12 cm. Material: Cordura 700den.
    Der Essential Pack L bietet ein gutes Preis/Leistungsverhältnis, insbesondere im Vergleich mit den nächstgrößeren Rucksäcken von Tasmanian Tiger.
    Ich trage ihn als Daypack, als Sporttasche und bei kleineren Wanderungen.
    Die Farbe Cojote-Brown gefällt mir sehr gut.
    Die L-Version ist deutlich größer als die Vorgängermodelle, aber auch „klobiger“, nicht mehr ganz so schlank und elegant.
    Die Volumen-Angabe des Herstellers mit 15 Liter kommt in etwa hin. Darin kann man z. B. sechs 1 Liter-PET-Flaschen Coke aufrecht transportieren und dann evtl. noch eine Jacke oben drauf packen.
    Die Vorderseite ist zwar größer als beim Vorgängermodell MK I, bietet aber nur gleichviel (nutzbares) Molle Webbing (d. h. 7 Reihen mit 5 Kanälen).
    Die Seiten sind breiter als bei den kleineren Versionen, bieten auch mehr Molle (d. h. 4 Reihen mit 3 Kanälen). Hier wäre also auch die Verwendung z. B. der Tac Pouch 5 als Seitentasche möglich.
    Ganz neu ist ein zusätzliches Reißverschlussfach auf der unteren Vorderseite, unauffällig angebracht. Ich habe mich zunächst gefragt, warum der Hersteller dieses Fach auf einer Frontseite, die voller Molle Webbing ist, im unteren Teil angebracht hat. Denn das Molle Webbing reizt eigentlich dazu, es mit Molle-Taschen (Tac-Pouches, etc.) zu erweitern und damit das Reißverschlussfach zu blockieren. Ich denke mir dazu folgendes: Der beliebteste Zusatz ist die Tac Pouch 7, welche auf der Rückseite nicht durchgehend, sondern nur im oberen Teil durch ein Molle-System mit dem Rucksack verbunden werden kann. Wenn man also eine TP7 auf diesen Pack flechtet, so verdeckt sie zwar das Reißverschlussfach, es bleibt darunter aber weiterhin zugänglich wenn man die TP7 anhebt (Geheimfach).
    Als zusätzliche Erweiterung käme evtl. sogar eine Tac Pouch 9 als Fronttasche in Frage.
    Allerdings wäre dann doch die Anschaffung eines größeren Rucksacks vernünftiger.
    Außer natürlich, man hat einfach Spaß daran, kleine Rucksäcke mit \"der\" optimalen Taschen-Kombination zu erweitern :-)

  • (0) am 26.02.2017

    Gewohnt gute TT-Qualität und ein durchdachtes und sinnvoll überarbeitetes Produkt. Da hat man lange was von und das zu einem fairen Preis!

Dieses Produkt in Action

WELCHE ABENTEUER HAST DU MIT DIESEM ARTIKEL ERLEBT?

Teile Deine Bilder mit anderen Kunden und zeige Deine Produkte in Action!

Jetzt hochladen!
Katalogumfeld
502 503

Diesen Artikel findest du im aktuellen ASMC Basiskatalog 2020 auf Seite 503.

Katalog einfach kostenlos der Bestellung hinzufügen oder direkt online blättern.

zum Katalog online blättern
Zuletzt angesehen