30 Jahre Erfahrung Kostenloser Versand ab 99 Euro Kostenlose Rücksendung
EHI ausgezeichneter Versand
Armbrüste
(21 Produkte)
weitere Infos »
Filter einblenden » Filter ausblenden »
Filter schließen
 
von bis
bis
von bis möglich
ab
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Armbrüste

(21 Produkte)
18+
NXG Armbrust JagTwo 175 lbs camo NXG Armbrust JagTwo 175 lbs camo
199,00 EUR

sofort lieferbar

8 %
18+
EK Archery Pistolenarmbrust X-Bow Cobra schwarz EK Archery Pistolenarmbrust X-Bow Cobra schwarz
(1)
129,99 EUR 119,99 EUR

sofort lieferbar

12 %
18+
EK Archery Armbrust Guillotine X schwarz EK Archery Armbrust Guillotine X schwarz
485,00 EUR 429,00 EUR

sofort lieferbar

18+
NXG Armbrust JagTwo 175 lbs schwarz NXG Armbrust JagTwo 175 lbs schwarz
199,00 EUR

sofort lieferbar

18+
NXG Pistolenarmbrust Red Back Crossbow grün NXG Pistolenarmbrust Red Back Crossbow grün
(1)
61,99 EUR 59,90 EUR

sofort lieferbar

18+
Man Kung Compound Armbrust Stalker Man Kung Compound Armbrust Stalker
399,00 EUR

sofort lieferbar

5 %
18+
Armbrust Light Hunter Armbrust Light Hunter
(3)
126,70 EUR 119,99 EUR

sofort lieferbar

5 %
18+
Pistolenarmbrust Power Shooter Pistolenarmbrust Power Shooter
(23)
52,40 EUR 49,99 EUR

bald verfügbar

18+
NXG Pistolenarmbrust Cobra OAK Camo NXG Pistolenarmbrust Cobra OAK Camo
61,99 EUR 59,99 EUR

sofort lieferbar

18+
NXG Pistolenarmbrust Cobra schwarz NXG Pistolenarmbrust Cobra schwarz
(3)
59,99 EUR

sofort lieferbar

18+
Armbrust Bear Hunter camouflage Armbrust Bear Hunter camouflage
(13)
159,00 EUR

bald verfügbar

4 %
18+
NXG Armbrust JagOne Recurve-Armbrust 150 lbs schwarz NXG Armbrust JagOne Recurve-Armbrust 150 lbs schwarz
129,99 EUR 124,99 EUR

sofort lieferbar

18+
EK Archery Armbrust Blade schwarz EK Archery Armbrust Blade schwarz
349,00 EUR

sofort lieferbar

18+
EK Archery Armbrust Desert Hawk camo EK Archery Armbrust Desert Hawk camo
499,00 EUR

sofort lieferbar

18+
Man Kung Compound Armbrust Frost Wolf Man Kung Compound Armbrust Frost Wolf
399,00 EUR

sofort lieferbar

18+
Armbrust Bear Hunter schwarz Armbrust Bear Hunter schwarz
(12)
159,00 EUR

sofort lieferbar

Vorherige Seite
Seite 1 von 1
Nächste Seite

Hochwertige Armbrüste kaufen bei ASMC

Wer auf der Suche nach einer hochwertigen Compound Armbrust oder Ähnlichem ist, wird bei ASMC garantiert fündig. Unser Angebot umfasst eine breite Auswahl an hochwertigen Armbrüsten in der Recurved Variante oder als Compound Armbrust von Premiumherstellern wie EK Archery, Man Kung oder NXG. Das Angebot von ASMC reicht vom klassischen Einsteigermodell bis hin zur professionellen, hochpräzisen Compound Armbrust und umfasst eine Vielzahl an Armbrüsten, die sich gleichermaßen für Hobby- wie auch Sportschützen eignen.


Armbrüste für verschiedene Ansprüche: Compound Armbrust und Recurved Modelle für jedermann

Bogensport und insbesondere das Armbrustschießen erlangt ein immer größeres Interesse und begeistert viele Hobby- und Sportschützen. Unser Angebot an hochwertigen Armbrüsten wie beispielsweise eine Compound Armbrust von unseren Premiummarken wie Man Kung oder EK Archery umfasst eine Vielzahl der beliebten Schussinstrumente sowohl wie Einsteiger, wie auch aktive Schießsportler.

Das Armbrustschießen ist eine Präzisionssportart, die ähnlich wie das Luftgewehr- oder Bogenschießen auch häufig in Wettkämpfen ausgetragen wird. Armbrüste sind moderne, faszinierende Waffen, die ein geringeres Maß an Kraftaufwand durch den Oberkörper erfordern, als dies beispielsweise ein Bogen tut.

Dennoch liefern Armbrüste durch deren Konstruktion mit stärkeren Bögen eine weitaus größere Energie, als es ein Bogenschütze mit der bloßen Armkraft erlangt. Durch diese enormen Beschleunigungskräfte werden Armbrüste in Verbindung mit kurzen, festen Bolzen genutzt, da die einfachen, elastischen Holzpfeile, die etwa beim Bogenschießen zum Einsatz kommen, diesen Kräften nicht standhalten können. Die für eine Compound Armbrust und Co verwendeten Bolzen und Pfeile bestehen zumeist aus robustem Aluminium oder Carbon und sind in unterschiedlichen Längen bis ca. 55 cm erhältlich.


Compound Armbrust vs. Recurved: Das sind die Unterschiede und Vorteile

Bei der Bauweise von Armbrüsten gibt es zwei grundlegende Unterschiede, die Einfluss auf die letztliche Kaufentscheidung nehmen. Während Recurve Armbrüste eine ältere Version dieses Waffentyps mit einfacher Bauweise sind, kommt eine Compound Armbrust mit modernster Technik in kompakter Form daher.

Bei Recurve Armbrüste wird die Spitze der Bogeneinheit dann zurückgebogen, wenn die Sehne nicht gespannt ist. Sie zeichnen sich durch ihre schlichte Bauweise ihrer Bögen aus und umfassen insgesamt vier Elemente: den Schaft, die Sehne und eine Bogeneinheit sowie den Abzug. Recurve Armbrüste kommen vor allem als Einsteigermodell infrage und zeichnen sich durch deren simple Anwendung aus. Eine Compound Armbrust ist im Gegensatz hierzu weitaus kraftvoller: Während Recurve Armbrüste zumeist die leisere Varianten sind und deren Sehnenwechsel um ein Vielfaches leichter ist, wirkt mit einer Compound Armbrust ein weitaus größerer Kraftaufwand auf den Oberkörper des Schützen.

Charakteristisch für eine Coumpound Armbrust ist, dass der Pfeil erst am Ende der Pfeilführungsschiene seine Höchstgeschwindigkeit erlangt. Dies geschieht bei der Recurved Variante gleich zu Beginn: Das Geschwindigkeitsmaximum wird bei dieser Ausführung bereits nach dem Abzug erreicht, die Vibrationen zur Folge haben und somit die Präzision beeinträchtigen.

Hinzukommt, dass sich eine Compound Armbrust durch deren wesentlich längere Haltbarkeit gegenüber der Recurved auszeichnet. Nachteilig ist allerdings, dass die Sehnen nur durch einen Fachmann oder mit einer speziellen Presse gewechselt werden kann.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Recurved-Variante sich vorwiegend für Einsteiger und Hobbyschützen eignet. Die Compound Armbrust ist dagegen eine technisch um ein Vielfaches aufwendigere Version, die sich durch dessen kompakte Bauform und enorm große Effizienz auszeichnet. Die leistungsstärkere der beiden, die sich für Sportschützen eignet, ist definitiv die Compount Armbrust. Preislich gibt es demnach aber auch teils große Differenzen: Während Recurved Armbrüste relativ preisgünstig sind, liegt eine Compound Armbrust durch deren aufwendige Bauweise und technische Funktionen preislich oftmals deutlich darüber.


Expertentipp: Darauf sollte man beim Kauf der neuen Compound Armbrust achten

Eine qualitativ hochwertige Armbrust erkennt man unter anderem daran, dass sich deren Abzugseinheit nach oben öffnet und aus gehärteten Stahlteilen besteht. Die Pfeilführungsschiene sowie Zielfernrohrschiene sind bestenfalls aus Metall gefertigt, während der Lauf aus einem Aluminiumkern besteht.

Als geringwertiger haben sich Armbrüste erwiesen, deren Abzugseinheit aus Plastik oder Blech gefertigt ist. Ebenso verspricht eine Compound Armbrust oder Ähnliches eine deutlich geminderte Leistung, sofern deren Zielfernrohr- bzw. Pfeilführungsschiene aus Plastik bzw. Kunststoff hergestellt ist.


Bögen vs. Armbrüste: Das sind die Unterschiede

Eines steht vorab fest: Beides sind sehr beliebte Waffen, die Hobby- und Sportschützen begeistern! Die kostengünstigere Variante ist zumeist ein Bogen, da je nach Armbrust enorm viel Technik dahinter steckt, die der User dann natürlich auch zahlen muss.

Ein Bogen punktet jedoch damit, dass ein deutlich geringerer Kraftaufwand erforderlich ist, als beim Nachspannen einer Armbrust. Zudem sind Bögen zumeist leichter und kompakter als Armbrüste.

Der Nachteil einer professionellen Compound Armbrust oder Ähnlichem liegt ganz klar im Gewicht: Sie sind schwerer und dadurch oftmals etwas umständlicher zu handhaben. Allerdings überzeugen Armbrüste mit einer höheren Schusskraft und vereinfachen das Zielen. Zudem muss die Sehne beim Zielen nicht gespannt sein, wodurch sich der notwendige Kraftaufwand verringert.


Rechtliches: Armbrüste in Deutschland

Nach dem deutschen Waffengesetz ist für den Kauf von Armbrüsten kein Waffenschein notwendig. Sie zählen in Deutschland zu den freien Waffen, für deren Besitz lediglich ein Mindestalter von 18 Jahren erforderlich ist. Der Verkäufer einer Compound Armbrust oder Ähnlichem verpflichtet sich dazu, den Altersnachweis des Käufers einzuholen, und macht sich strafbar, sofern er dies nicht tut.