30 Jahre Erfahrung Kostenloser Versand ab 99 Euro Kostenlose Rücksendung
EHI ausgezeichneter Versand

First Tactical Rucksack Specialist 1-Day Backpack coyote

33289
(1) 33289
Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!
109,99 EUR

inkl. MwSt. | kostenfreier Versand (DE)

ausverkauft
Wunschliste erstellen
  • Geld-zurück-Garantie
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Kostenlose Rücksendung
EHI
Informationen
Praktischer Rucksack für kurze Einsätze oder Tagesausflüge, auch als EDC geeignet. Die patentierte Lynx™ Laser Cut Plattform ist äußerst robust und bietet doppelt so viele Einhängemöglichkeiten wie vergleichbare MOLLE/PALS-Systeme. In Verbindung mit dem Hook & Hang Thru™ System hinter dem Hauptfach können auch übergroße Ausrüstungsgegenstände transportiert werden. Das entsprechende Fach wird oben und unten per Reißverschluss geöffnet. Zahlreiche Innentaschen sind für den Transport von z.B. Taschenlampen, Dokumenten und Sonnenbrillen geeignet. Die Zugbänder sind am Hauptfach sowie der Fronttasche anders verarbeitet, sodass sie auch im Dunkeln stets das richtige Fach finden. Die entnehmbare Rückenverstärkung ist notfalls als Schaufel, Paddel oder zur Stabilisierung von Verletzungen nutzbar.

- Hauptfach mit 190° Reißverschluss
- Kompressionsriemen
- gepolsterte, ergonomische Schultergurte
- 2 Tragegriffe
- 5 externe und 3 interne Taschen
- YKK® Reißverschlüsse
- Duraflex® Schnallen

- Maße:
Hauptfach 30,5 x 46 x 20,3 cm
Front Catch Pocket 24,8 x 11,4 x 2,5 cm
Admin Tasche 26,7 x 34,4 x 5,1 cm
- Volumen: ca. 36 L
- Material: 100% Polyamid (1000D Nylon)
Eigenschaften
Farbe: Coyote
Rucksackvolumen: 36 l
Gewicht: 1.5 kg
Hersteller: First Tactical
Kategorien: Rucksäcke
Zustand: Neu
EAN: 840803122789
Kundenbewertungen (1)

1 Bewertungen
4 / 5

(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
Bewertung verfassen
Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abgeben zu können.
  • (0) am 15.10.2018

    Als hier auch Rucksäcke von First Tactical (FT) angeboten wurden, hatte ich die Qual der Wahl.
    Ich schwankte bei der Entscheidung zwischen zwei ähnlichen Rucksäcken von FT:
    Specialist 1-Day (36 L) oder Tactix 1-Day Plus (38,8 L).
    Und dann habe ich sehr lange verglichen und überlegt.
    Die Verlockung durch den Vertreter aus der „moderneren“ Tactix-Serie war doch sehr groß. Nun ja, am Ende hab ich mich für den First Tactical Specialist 1-Day (36 L) entschieden.
    Und zwar aus folgenden Gründen:
    Die Tactics-RS sind ein wenig größer und haben mehr Fächer als die entsprechenden Specialist-RS, sind aber auch (trotz LaserCut) deutlich schwerer.
    Die Hauptfächer beider Rucksäcke sind annähernd gleich groß.
    Insgesamt hatte ich meine Zweifel ob ich die besonderen Features des Tactix, nämlich seine ungewöhnlich zahlreichen Vortaschen, überhaupt angemessen nutzen würde.
    Für meine Zwecke bieten mir die Vortaschen des Specialist schon ausreichend Platz.
    Dabei hätte mich der Tactix 1-Day plus auch noch 60,00 EUR mehr als der Specialist 1-Day gekostet.
    Letztlich habe ich entschieden, dass der Specialist gut genug für mich ist.

    Material und Verabeitung sind tadellos. Der Rucksack trägt sich sich auch sehr gut. Ich hatte hier ja schon die 25 L-Version, den Half-Day vorgestellt. Insoweit wiederholen sich auch einige der bereits geschilderten Erfahrungen. Bei beiden nutze ich auch den Tactix-Hüftgurt (nicht im Lieferumfang), der für alle Backpacks von FT passt.
    Diesen Rucksack habe ich allerdings noch nicht vollbeladen über eine lange Distanz getragen. Für meine üblichen Wanderungen (10-25 km) ist er wahrscheinlich zu groß.
    In das Hauptfach passt eine BW-Faltmatte. Dieses Fach ist auch mit Fleece verkleidet und ermöglicht so das Einkletten von dazu geeigneten Taschen (nicht mitgeliefert).
    In einer flachen Tasche hinter dem Hauptfach kann man ein Trinksystem oder ggf. ein Gewehrfutteral von FT anbringen.
    Das Admin-Fach bietet ausreichend Möglichkeiten zur Unterbringung von Kleinkram.
    Über dem Admin-Fach befindet sich eine \"Brillentasche\". Sie ist weich gefüttert und somit recht praktisch für Gegenstände, die nicht verkratzt werden sollten.
    In eine Kletttasche am Boden könnte man ggf. eine Regenschutzhülle (nicht mitgeliefert) packen. Ich habe in diese Tasche ein zugeschnittenes Stück Evazotte gesteckt.
    Auf der Unterseite des Rucksacks sind Laschen für Packriemen (nicht mitgeliefert) angebracht, um z. B. eine Isomatte zu befestigen.
    M. E. ist der 1-Day insgesamt ein guter Rucksack, der ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis bietet.
    Wie nicht anders zu erwarten, gab es aber auch ein paar Dinge, die in der Videowerbung des Hersteller sehr cool wirken, welche sich jedoch in der Praxis ein wenig anders verhalten:
    Als eines der besonderen Features seiner Backpacks nennt FT die entfernbaren Kompressionsgurte. Tatsächlich kann man die Befestigungsspangen lösen, aber mir gelang das bisher nie \"mal ebenso\". Die Dinger sind recht steif und so gestaltet sich so ein Vorhaben doch sehr frickelig. Dann kann man jedoch diese Gurte auch zur Befestigung von Jacken, Wanderstöcken, etc. nutzen.
    Die Rückenplatte (removable internal backboard) habe ich bisher auch nicht rausgenommen.
    Ich denke schon, dass es mir mit Mühe irgendwie gelingen könnte, aber das würde ich mir dann ggf. für den Notfall aufheben.
    Ich habe seitlich an diesem Rucksack mal eine Tac Pouch 8 von TT ausprobiert und das hat recht gut gepasst. Die Tactix Utility Pouches von FT selbst passen natürlich perfekt, aber die Befestigungslaschen durch deren Lasercut-Molle zu flechten ist schon ziemlich frickelig.

Dieses Produkt in Action

Welche Abenteuer haben Sie mit diesem Artikel erlebt?

Teilen Sie Ihre Actionshots, erhalten Sie die Chance auf exklusive Gewinne! Für den Uploader mit dem besten Actionshot gibt es einen ASMC-Gutschein im Wert von 50 EUR.

Jetzt hochladen!
Ähnliche Artikel»
Ähnliche Artikel»
Ähnliche Artikel»
Empfehlungen»
Empfehlungen»
Empfehlungen»
Empfehlungen»
Haix Stiefel Scout II braun Haix Stiefel Scout II braun
239,00 EUR
sofort lieferbar
Katalogumfeld
504 505

Diesen Artikel findest du im aktuellen ASMC Basiskatalog 2020 auf Seite 505.

Katalog einfach kostenlos der Bestellung hinzufügen oder direkt online blättern.

zum Katalog online blättern
Zuletzt angesehen