Airsoft_Sale
  • Ihr Warenkorb 
    Ihr Warenkorb keine Artikel im Warenkorb
    noch 99,00 EUR bis zum kostenlosen Versand
  • down
Kostenlose Servicenummer
Kostenlose Rücksendung
Kostenloser Versand ab 99 €
4236 Besucher online und
631.170 Artikel sofort lieferbar

Produktfilter

Filteroptionen

Verfügbarkeit icon

Sofort lieferbar


Preis icon

0.25 EUR

7.99 EUR



Angebote icon

Restposten


Bewertung icon

  • Rating ab 5 Sterne
  • Rating ab 4 Sterne
  • Rating ab 3 Sterne
  • Rating ab 2 Sterne
  • Rating ab 1 Stern


Farbe icon

Blau Blau
Braun Braun
Bronze Bronze
Gelb Gelb
Gold Gold
Grau Grau
Grün Grün
Khaki Khaki
Oliv Oliv
Pink Pink
Rot Rot
Schwarz Schwarz
Silber Silber
Tarnfarbe Tarnfarbe
Weiß Weiß


Tarnmuster icon

Fleckdesert
Flecktarn


Rangabzeichen



  • Produkte
  • Informationen
  • Actionshots
  • Bestseller
  •  
 
Ausrüstung » Abzeichen » Bundeswehr » Rangabzeichen » Artikel 1 bis 45 von 165  
  • 15
    30
    45
    60
  • Filtern nach
    • Tarnmuster
    • Farbe
    • Bewertung
    • Angebote
    • Preis
    • Verfügbarkeit
      
    Beliebtheit
    • Beliebtheit
    • Bewertung
    • Neueste
    • Produktname
    • Preis
    • Verfügbarkeit

Artikel 1 bis 45 von 165
1
2
3
4
ASMC_Abzeichen

Rangabzeichen dienen als Erkennungsmerkmal

Im militärischen Bereich sind Rangabzeichen unverzichtbar. Sie dienen als Erkennungsmerkmal des Status der jeweiligen Person, sodass jeder weiß, welche Funktionen diese wahrnimmt und wie sie korrekt angesprochen werden muss. Viele Menschen tragen Abzeichen jedoch auch gern im privaten Bereich oder auf Empfängen.

Abzeichen dienen verschiedenen Verwendungszwecken


Die Verwendungszwecke von Abzeichen sind sehr unterschiedlich. Sie entstammen dem militärischen Bereich, aber auch Sicherheitskräfte tragen Abzeichen um erkenntlich zu machen, welchen Status sie besitzen. In der Security werden große und auffällige Abzeichen verwendet, nicht zuletzt deshalb, weil ein gewisser Eindruck erweckt, Respekt gezollt und zu einem regelkonformen Verhalten animiert werden soll.

Auch im privaten Bereich werden militärische Abzeichen gern getragen. Sie gehören zu einem bestimmten, dem militärischen Bereich entnommenen Kleidungsstil, der mit verschiedenen Emblemen geschmückt werden kann. So entstehen sehr individuelle Lösungen, die viel Aufmerksamkeit erregen können. Neben den klassischen Hundemarken oder dog tags kommen eben auch immer mehr Abzeichen auch beim täglichen Kleidungs-Stil zum Tragen.

Bei ASMC findet der Interessent Abzeichen in einer großen Auswahl. Sie bestehen aus festen Stoffen und können einfach auf der Kleidung vernäht werden. Die Metallabzeichen lassen unterschiedliche Befestigungsarten zu. Metallabzeichen gehörten zur Standardausrüstung im Bereich der Security. Große Embleme werden in der Regel auf dem Rücken befestigt, ein kleineres Abzeichen über der Brust weist ebenfalls auf die Zugehörigkeit zu einem Sicherheitsdienst hin. Wichtig ist, dass alle Mitglieder eines Sicherheitsdienstes oder einer militärischen Einheit gleiche Abzeichen tragen, um die Zusammengehörigkeit zu symbolisieren. ASMC bietet Abzeichen und weiteres Zubehör auch in großen Mengen zur Bestellung an.

Die "Patches" werden auf unterschiedliche Weise an der Kleidung befestigt


Abzeichen können aus verschiedenen Materialien bestehen. Entsprechend des Materials werden sie sicher an der Kleidung befestigt. Viele Varianten bestehen aus einem sehr dicken Stoff. Das Emblem ist in der Regel aufgenäht. Das Abzeichen wird direkt an der Kleidung vernäht, und zwar an einer Position, die deutlich sichtbar ist. Weiterhin gibt es die Möglichkeit, sie mit einem Klettverschluss zu befestigen. Dabei wird die untere Seite des Klettverschlusses mit dem Kleidungsstück vernäht. Am Abzeichen befindet sich ebenfalls ein Klettband, sodass dieses bei Bedarf einfach und sicher an die Kleidung angeheftet werden kann.

Abzeichen aus Metall oder Stahl werden auf verschiedene Weise angebracht. Sie können mit Bändern arretiert werden, die durch kleine Löcher in den Abzeichen durchgeführt werden. Alternativ können metallene Abzeichen auf stabiler Kleidung auch festgetackert werden.

Experten-Tipp: Wie bügelt man ein Stoff-Abzeichen auf?


Damit man an dem hochwertigen Abzeichen lange Freude hat geben wir ein paar nützliche Tipps und Tricks zum Aufbügeln:
Die Aufbügler und Bügelaufnäher haben eine spezielle Beschichtung auf der Rückseite, so dass sie sich auf alle Baumwollgewebe einfach mit dem Bügeleisen aufbügeln lassen. Am besten macht man einen kurzen Bügeltest auf der Textilie: Man bügelt die Stelle, an der das Bügelabzeichen angebracht werden soll.
Zuerst muss das Abzeichen natürlich an die gewünschte Position gelegt werden. Dann legt man zum Schutz der Stickerei und auch des Bügeleisens ein Tuch zwischen Bügeleisen und Aufbügler.

Das Bügeleisen sollte dabei eine Temperatur von ca. 135 °C aufweisen. So bügelt man den Aufbügler etwa 20 - 30 Sekunden kräftig auf. Dazu empfiehlt es sich, mit der Bügelspitze etwas Druck auszuüben (gerade auch an den Rändern des Bügelaufnähers).

Diese Werte sind mittlere Richtwerte, die man individuell an die Wärmedurchlässigkeit und Stoffdicke anpassen sollte. Die obigen Bügelanweisungen gelten für normale Textilien aus Baumwolle und Mischgewebe mit einem größeren Anteil an Baumwolle. Für andere Textilien aus 100% Polyester (Trikots) etc. übernehmen wir keine Gewähr für eine optimale Haftung des Stoff-Abzeichens. Es wird empfohlen auf moderneren Textilien vorher Versuche an weniger sichtbaren Stellen durchzuführen.

Fragen rund um das Thema Rangabzeichen

Wie viele Abzeichen gibt es?
Eine genaue Angabe ist nicht möglich, weil es sehr viele verschiedene Abzeichen gibt, für die skurrilsten und verschiedensten, nicht nur offizielle militärische Einsatzgebiete.

Wie werden Abzeichen befestigt?
Abzeichen können auf unterschiedliche Weise an Kleidung und Ausrüstung angebracht werden:

1. Ankleben mit Textilkleber oder einem Kompaktkleber (nicht zu dünnflüssig, damit er nicht zu sehr in den Stoff einzieht).
Vorteile: Man kann das Abzeichen wieder entfernen/versetzen.
Nachteile: Eventuelle Rückstände oder Verfärbungen auf dem Stoff möglich.

2. Die Abzeichen besitzen eine Nadel auf der Rückseite, mit der wird das Abzeichen, in den Stoff gestochen.
Vorteile: Die Position der Abzeichen kann geändert werden, keine Beschädigung des Stoffs.
Nachteile: Eventuelles Abfallen des Abzeichens, Nadel abbrechen.

3. Selbstklebende Abzeichen werden mit dem Klebefilm, der sich auf Rückseite befindet, befestigt.
Vorteile: Einfachste Handhabung, die Position der Abzeichen kann geändert werden.
Nachteile: Eventuell unbeabsichtigtes und versehentliches Abfallen des Abzeichens.

Was ist der Unterschied zwischen Laserschnitt und Kettelrand bei Stoff-Abzeichen?
Kettelrand bedeutet, dass der Rand mit einem Faden umkettelt wird. Dagegen wird bei einem Laserschnitt der Rand per Laser ausgeschnitten so dass keine Ausfransungen entstehen können, wie es bei einem Ausschneiden mittels Messer oder Schere der Fall wäre.

Kann man Abzeichen mit in die Waschmaschine geben?
Bei korrekter Anwendung sind Textilien zusammen mit den Stoffabzeichen bis 50°C waschbar. Dahingegen sollte man Metallabzeichen vor dem Waschen entfernen.
Rating

BW Rangabzeichen flecktarn/schwarz

von

Rating

BW Rangabzeichen fleckdesert

von Jakub S.

Rating

BW Rangabzeichen flecktarn/weiß

von blaudez t.

Rating

BW Rangabzeichen flecktarn/weiß

von David D.

Rating

BW Rangabzeichen oliv/schwarz

von Philipp B.

Rating

BW Rangabzeichen oliv/schwarz

von Sébastien D.

Rating

NVA Dienstgradstern silber

von Ramon S.


Facebook

NEU: Katalog 2016/2017


  Online blättern
  Katalog-App



Bestseller