30 Jahre Erfahrung Kostenloser Versand ab 99 Euro Kostenlose Rücksendung
EHI ausgezeichneter Versand
BW Kampfstiefel Import

BW Kampfstiefel Import

23528
(31) 23528
89,99 EUR
44,99 EUR

inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten

Lieferung bis Montag, 10.05. (DHL Express) Bestelle in den nächsten 3 Stunden und 41 Minuten

Schuhgröße:

DHL Express
Lieferung bis Montag, 10.05. mit DHL Express Bestelle in den nächsten 3 Stunden und 41 Minuten
Wunschliste erstellen
  • Geld-zurück-Garantie
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Kostenlose Rücksendung
EHI
Informationen
Nachbau des aktuellen BW Kampfstiefels in hervorragender Qualität.
Gepolsterter Schaftabschluss mit Entlüftungsöffnungen. Fersenbeuge.
8-Loch-Schnürung mit Leichtlaufbeschlägen. Verstärkung an Vorderkappe
und im Fersenbereich. Innen ledergefüttert. Gefütterte Zunge.
Austauschbare Innensohle. Antistatische, öl- und benzinfeste Gummisohle.

- Obermaterial: genarbtes Rindleder
- Futter: Leder
- Sohle: Gummi

Enthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs
Eigenschaften
Farbe: Schwarz
Für wen: Herren
Gewicht: 2 kg
Hersteller: Unbekannt
Kategorien: Sonderangebote, Restposten, Einsatzstiefel, Umzug
Zustand: Neu
EAN: 4051378225928
Kundenbewertungen (31)

31 Bewertungen
3.7 / 5

(13)
(8)
(3)
(2)
(5)
Bewertung verfassen
Du musst angemeldet sein, um eine Bewertung abgeben zu können.
  • (0) am 06.12.2019

    War bei mir von MFH - dickes festes leder. leider vorne schmal zulaufend (das alte BW original war vorne breit und rund).

  • (0) am 25.05.2018

    Verarbeitung im Vergleich zum Original erheblich schlechter

  • (0) am 04.05.2018

    Bsr, perso je les adore car elles sont solides.
    Rien à voir avec les chaussures tactiques modernes qui tiennent un an! (Utilisation professionnelle).
    Juste pour moi les lacets trop courts remplacés par de la paracorde.

  • (0) am 13.07.2017

    Die Verarbeitung wirkt für den Preis Angemessen.Das Schnürsystem finde ich anders wie beim Orginal nicht so gut gelungen. Ist mühsam den Stiefel passgenau zu Schnüren. Für meine Schmaleren Füße war der Stiefel zu Groß, besonders der Spielraum über dem Fuß war zu groß, deswegen ging er zurück. ***

  • (0) am 29.04.2017

    Klasse Stiefel, fast wie das BW Original.

    Diesmal auch sehr gute Qualität und die Ösen scheinen diesmal auch zu halten

  • (0) am 20.02.2017

    Die Stiefel müssen eingetragen werden. Danach waren O-Marsch und IGF-Marsch kein Problem. Preis/Leistung ist in Ordnung.

  • (0) am 20.11.2015

    Bueno

  • (0) am 02.06.2015

    Sehr gut!

  • (0) am 11.05.2015

    Hab die Stiefel 2-3 mal die Woche an. Man läuft sehr gut darin gute Qualität auf alle fälle weiter zu empfehlen !

  • (0) am 23.02.2015

    Bei meiner ersten Bestellung der Springer-Stiefel war die Kante zwischen Stahlkappe und Übergang schlecht. Am Ende des Tages hatte ich Hautabschürfung in dem Bereich.
    Der Umtausch, bzw. die Rücksendung war wirklich problemlos und ging schnell von statten.
    Die neuen Stiefel, diesmal BW Kampfstiefel Import sind von der Qualität sehr gut. Lediglich der Kunstoff Rahmen (in dem die Naht durchgeht) wirkte störend. Mit guter Schuhcreme Problem gelöst. Ansonsten sehr bequem. Ich trage die Stiefel auf Arbeit.

  • (0) am 31.01.2015

    fallen etwas kleiner aus und die Schnürsenkel halten bestimmt nicht lange.
    Die Stiefel selbst sind aber gut!

  • (0) am 22.01.2015

    Die Qualität der Schuhe passt auf den ersten Blick. Keine Schäden. Verwendet werden sie in der Werkstatt, längere Wanderungen, Holz sägen.. Bequemlichkeit auch i.o.. Mein Mann ist zufrieden, also ich auch.
    Wer die Schuhe kennt, holt sich diese auch wieder.
    gerne wieder, danke

  • (0) am 18.01.2015

    Alles in Ordnung

  • (0) am 05.12.2014

    Sind die besseren Kampfstiefel der BW, als die neuen mit angeklebt er Sohle, die sich nach ca. 3 Monaten ablöst.

  • (0) am 03.12.2014

    Ist Halt kein original

  • (0) am 30.10.2014

    Größenangaben stimmen nicht

  • (0) am 06.10.2014

    Die Kampfstiefel weisen eine gute Qualität auf. Ich benötige sie für den Outdoorbereich.

  • (0) am 17.12.2013

    Top stiefel, habe mir die letzten vor 3 jahren gekauft, die neuen sind spitze auch wenn das leder nach dem schon beschädigt war, trotzdem gibts 5 sterne weil ich diese schue gerne trage. War zwar erst am überlegen ob ich die umtausche nur denke ich mit etwas Schuhcreme fällt es später nicht mehr auf.

  • (0) am 17.09.2013

    Der Bundeswehr Kampfstiefel IMPORT finde ich SPUER die schuhe hallten mein Füße warm was mir im Winter sehr wichtig ist.Hatt man die naht an den schuhen schöhn eingeschmiert und angezündet hallten die nähte dicht allso es dringt kein wasser ins schuh.Der kampfstiefel ist sehr robust pflegt man ihn regelmäßig ist es ein sehr Treuer begleiter nach knap 700 kilometer laufen,rennen,Joggen kann ich es mit ruigen gewissen weiterempfehlen

  • (0) am 25.02.2013

    Ich habe den Stiefel jetzt seit einigen Wochen. Am Anfang dachte ich mir, dass es ein recht guter und preiswerter Kampfstiefel wäre. Ich war sehr zufrieden mit diesem Schuh. Doch meine Meinung änderte sich bald, als nach dem 5 oder 6 mahl Tragen mir Risse im Leder im Bereich des Knöchels und der Schuhkappe auffielen. Die Risse vergrößerten sich bei jedem Schritt. Ich pflegte die Stiefel rgelmäßig mit BW-Schuhcreme. Auch wenn es keine Orginalen Stiefel sind, sollte sowas auf Keinem Fall passieren. SEHR SCHLECHTE QUALITÄT !!!
    Ist jedoch das einzige Produkt von ASMC, bei dem ich mich bis jetzt beschweren musste :-)

    Antwort von ASMC vom 26.02.2013 Bitte kontaktieren Sie unsere Reklamationsabteilung.
  • Admin 26.02.2013

    Bitte kontaktieren Sie unsere Reklamationsabteilung.

  • (0) am 28.09.2012

    sind nicht so gut am 2. tag hat sich die sohle gelöst!!
    das müsst ihr besser kontrollieren
    mfg

    Antwort von ASMC vom 29.09.2012 Danke für den Hinweis. Das sollte natürlich nicht passieren. Kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice bezüglich der Abwicklung der Reklamation.
  • Admin 29.09.2012

    Danke für den Hinweis. Das sollte natürlich nicht passieren. Kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice bezüglich der Abwicklung der Reklamation.

  • (0) am 31.08.2011

    Un oeillet cassé au bout de la 3ème utilisation!!! D\'accord j\'aime quand mes chaussures sont bien serrées, mais là il y a un manque flagrant de fiabilité et de solidité!!!

  • (0) am 21.07.2011

    Also, ich kann mich nicht über den Stiefel beklagen. Ich trage ihn jetzt schon seit einigen Wochen im Dienst und er hat mich noch nie im Stich gelassen. Er ist aus solidem Leder, trägt sich sehr gut und der Preis ist mehr als inordnung. Das Einzige Problem ist die Sohle; diese nutzt sich zu schnell ab, dieses \"Problem\" hatte ich bei meinen anderen Stiefeln nicht.

  • (0) am 09.07.2011

    Die Stiefel sehen eigentlich ganz gut aus, aber das Aussehen alleine entscheidet ja leider nicht über Qualität des Stiefels. Diese ist leider alles andere als gut.

    Das erste Paar Stiefel habe ich letzte Woche geliefert bekommen. Schon beim Auspacken ist mir direkt aufgefallen, dass eine Öse für die Schnürsenkel fehlt bzw scheinbar abgerissen ist.
    Ich habe mir gedacht, kann ja mal passieren und die Stiefel zurückgeschickt.

    Diese Woche kam das neue Paar. Nach dem Auspacken un betrachten fiel mir wieder ein Punkt ins Auge. An einer Öse des Stiefels war ein recht tiefer Riss im Leder zu erkennen.

    Ich finde es schon fast unverschämt, was für schlechte Qualität hier angeboten wird.

    Ganz davon abgesehen, dass man beide Fehler gut hätte erkennen können, wenn man vor dem Versand einfach mal kurz einen Blick in den Schuhkarton geworfen hätte...
    Danke ASMC für diese Enttäuschung, wo ich doch sonst hier nur gute Erfahrungen gemacht habe.

    Antwort von ASMC vom 10.07.2011 Danke für Ihren Hinweis. Leider können wir die Ware nicht immer einzeln vor dem Versand kontrollieren. Im Regelfall sind die Kontrollmechanismen bei der Einlagerung ausreichend, um solche Ausreißer zu vermeiden. Falls es doch mal vorkommen sollte, wird Ihnen seitens unserer Reklamationsabteilung schnell und unkompliziert geholfen.
  • Admin 10.07.2011

    Danke für Ihren Hinweis. Leider können wir die Ware nicht immer einzeln vor dem Versand kontrollieren. Im Regelfall sind die Kontrollmechanismen bei der Einlagerung ausreichend, um solche Ausreißer zu vermeiden. Falls es doch mal vorkommen sollte, wird Ihnen seitens unserer Reklamationsabteilung schnell und unkompliziert geholfen.

  • (0) am 27.05.2011

    Ich habe zwar noch nie diesen Importstiefel getragen, aber nur zu Stefan Wehner äußern. Der Orginalstiefel hatte nur diese Silkon\"nachbearbeitung\". Original muss man die Naht tatsächlich intensiv mit der BW-Schuhcreme pflegen. Am besten, so, wie bereits beschrieben. Mit Feuerzeug erhitzen und in die Nähte ziehen lassen. Mein eiziges Manko war auch schon in meiner aktiven Zeit, dass man sehr schnell kalte Füße bekam, da die Sohlen keinerlei Luftpolster halten können. Man muss alle paar Monate die Einlegesohle wechseln. Und das gute, an der Laufsohle ist, dass man sie neu \"behufen\" kann:-) im Gegensatz zu all den neueren mit fest verklebter Sohle. Die Stiefel kann ich, egal bei welchen Gesamtzustand, wegwerfen.

  • (0) am 02.03.2010

    alson ich find den schuh klasse. wen man ihn regelmäßig pflegt was man bei jedem lederschuh machen sollte hällt meiner zumindest top das wasser draußen un ich war auch schon im bach usw un es is noch nie ein tropfen reingekommen. es stimmt zwar das die sohle etwas weich is aber sie dämpft auch gut un auch nach langem laufen tun einem die füsse nich weh. am anfang is das leder zwar noch etwas steiff doch nach ein paar ma laufen is er top. hatte ihn auch schon bei -25 grad beim campen dabei wobei zwar das leder gefroren war am morgen weil ich kein zelt hatte als ich dan jedoch barfuss rein bin war er ziemlich schnell warm also im winter find ich ihn sehr angenehm.

  • (0) am 18.10.2009

    Als ich den Stiefel das erste mal an hatte, fühlte er sich wie mein eigener Fuß an, er war sehr weich und bequem. Nach längerem Tragen, auch bei Nässe, hielt er dicht und ist jetzt nach fast einem Jahr immer noch so bequem. Doch nach wenigen Monaten ständigem Tragen war die Sohle schnell abgelaufen

    Mein Fazit: ein sehr guter Stiefel allerdings mit zu weicher Sohle!

  • (0) am 10.02.2009

    Fuehlen sich an wie meine Stiefel beim Bund \'93 - hab leider keinen Vergleich zum Original. Die Naehte habe ich mit Bundeswehrschuhcreme eingerieben und erhitzt - somit werden die bestimmt dicht.....mal abwarten

    www.fotoexpedition.de

  • (0) am 13.12.2008

    Kann mich meinem Vorgänger nur anschliessen. Die Stiefel lohnen sich leider wirklich nicht. Ich wollte Sie mir als Zweitpaar zu meinen original BW2000 zulegen, doch allein das Design macht einem klar, dass wird nichts. Hab sie dann mal probeweise angezogen und bin in der Wohnung mal hin und her gelaufen und ein paar Treppenstufen gestiegen. Spätestens da war klar, die gehen zurück. Die füllen sich vom Tragekomfort nicht annähernd an wie das Original, selbst wenn es sich um neue Original Stiefel handelt.

  • (0) am 16.11.2008

    assez surpris par la qualité ,bon il y à quelques petits défauts mais
    sans conséquences sur la durée de vie de la chaussure .
    Chaussures pas trop lourdes , relativement confortables, protection
    du pied correcte et le plus surprenant assez souple .

    un très bon rapport qualité prix, entretien peu onéreux .

    pourquoi pas 5 étoiles ?

    parce que cela ne vaut pas des haix ou autres chaussures au niveau confort , amorti ,etc

    par contre cela fait moins mal au cœur et au porte monnaie quand
    vous les détruisez dans les ronces et les pierres .

  • (0) am 29.02.2008

    Um ehrlich zu sein bin voll enttäuscht meine Kampfstiefel sind nicht mal wie auf diesem Bild abgebildet. Also d.h. meine Nähte an der Sohle sind nicht mal Silikon versiegelt und auf diesem Bild sieht man aber deutlich das es so ist bin voll niedergeschlagen als ich das paket auf gemacht habe und mir sowas billiges entgegen springt also ich würde davon abraten. Gebt lieber paar euro mehr aus für die Originalen BW Kampfstiefel aus. Echt

Dieses Produkt in Action

Welche Abenteuer haben Sie mit diesem Artikel erlebt?

Teilen Sie Ihre Actionshots, erhalten Sie die Chance auf exklusive Gewinne! Für den Uploader mit dem besten Actionshot gibt es einen ASMC-Gutschein im Wert von 50 EUR.

Jetzt hochladen!
Katalogumfeld
194 195

Diesen Artikel findest du im aktuellen ASMC Basiskatalog 2020 auf Seite 194.

Katalog einfach kostenlos der Bestellung hinzufügen oder direkt online blättern.

zum Katalog online blättern
Zuletzt angesehen