30 Jahre Erfahrung Kostenloser Versand ab 99 Euro Kostenlose Rücksendung
EHI ausgezeichneter Versand

Gamaschen TT multicam

25235
(4) 25235
Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!
69,99 EUR

inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten

ausverkauft
Wunschliste erstellen
  • Geld-zurück-Garantie
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Kostenlose Rücksendung
EHI
Informationen
Diese praktischen Gamaschen TT im Multicam Tarnmuster schützen Sie zuverlässig vor Gestrüpp, Geröll und Feuchtigkeit. Der durchgehende RV wird von einer Klettleiste verdeckt. Das einstellbare Fixierband aus breitem, unverwüstlichem Hypalon dient zum Fixieren der Gamasche unter dem Schuh.

- Einheitsgröße
- Material: 100% Polyamid (Cordura 500 DEN)
- Gewicht: ca. 340 g
Eigenschaften
Tarnmuster: Multicam
Farbe: Tarnfarbe
Für wen: Herren
Gewicht: 350 g
Hersteller: Tasmanian Tiger
Kategorien: Gamaschen
Zustand: Neu
EAN: 4051378275572
Kundenbewertungen (4)

4 Bewertungen
4.75 / 5

(3)
(1)
(0)
(0)
(0)
Bewertung verfassen
Du musst angemeldet sein, um eine Bewertung abgeben zu können.
  • (0) am 09.11.2015

    très bon produit, protège bien,

  • (0) am 21.09.2015

    excellent quality and design.
    i will use them for rugged hiking and off-trail bush running in all seasons in adelaide australia.

  • (0) am 24.03.2015

    prodotto eccellente con materiali di altissima qualit

  • (0) am 27.01.2014

    Ich hatte die Möglichkeit diese Gamaschen mit denen von TacGear über die letzten Monate zu vergleichen. Beide Modelle haben ihre Vor- und Nachteile.
    Die TT Gamaschen sind aus flexiblem Material und lassen sich daher auf ein kleines Packmaß zusammenfalten, was mit den steifen Gamaschen von TacGear nicht möglich ist. Zudem ist das Modell von TT je Gamasche über 60 g leichter als die von TacGear.
    Beide Modelle verfügen über einen Kordelzug am oberen Ende. Bei TT kann man diesen bedenkenlos zuziehen, wogegen man ihn bei TacGear nicht ganz so eng ziehen darf, da sie sonst durch die Hose am Bein scheuern.
    Ich empfehle die TT Gamaschen zu impregnieren, da sie von sich aus nicht ganz so dicht halten, wie das Vergleichsmodell.
    Bei beiden Herstellern schlägt sich an der Innenseite Wasser nieder, wenn man schwitzt, was allerdings kein Problem ist, solange man sie nicht ablegt, da sie auch winddicht halten und somit kein übermäßiger Wärmeverlust an den Unterschenkeln stattfindet. Durch die Winddichtigkeit eignen sich beide Modelle auch allgemein gut gegen kalten Wind.
    Das Gurtband, das unter dem Schuh liegt lässt sich bei TT nicht durch einen Clip öffnen, was aber beim An- und Ablegen eigentlich kein Problem darstellt, es sei denn man neigt dazu an seiner Sohle mit dem Band hängen zu bleiben. Bei beiden Modellen weist das Gurtband nach knapp vier Monaten kaum Gebrauchsspuren auf.
    Der Haken, den man in die Schnürsenkel einhakt ist beim TT Modell an einer breiten Lasche befestigt, die zusätzlich die Schnürsenkel abdeckt, wogegen das TacGear Modell den Haken an einem breiten Band hat. Die Lasche schützt die Schnürsenkel zwar etwas vor Schmutzspritzern, aber der Schlamm sucht sich seinen Weg.
    Zum Reinigen wische ich den Schmutz ab, um die Impregnierung nicht gleich zu schädigen, die ich aufgebracht habe, wogegen ich die Gamaschen von TacGear bedenkenlos mit Wasser abspritzen und bei Bedarf mit einer Bürste bearbeite, aber auf beiden Wegen bekommt man die Gamaschen sauber.
    Als Fazit: Wer leichtere Gamaschen mit geringem Packmaß sucht, aber ein wenig mehr Pflege zu investieren bereit ist, der ist mit diesen Gamaschen gut bedient. Wer allerdings den Pflegeaufwand unbedingt minimieren will, der sollte sich das Modell von TacGear mal anschauen.

Dieses Produkt in Action

Welche Abenteuer haben Sie mit diesem Artikel erlebt?

Teilen Sie Ihre Actionshots, erhalten Sie die Chance auf exklusive Gewinne! Für den Uploader mit dem besten Actionshot gibt es einen ASMC-Gutschein im Wert von 50 EUR.

Jetzt hochladen!
Zuletzt angesehen