Zum Inhalt springen
de
EUR

MultiCam

on

Camouflage: Multicamouflage

Multicamouflage (kurz: MultiCam) ist ein Tarnmuster aus US-amerikanischer Entwicklung, das in verschiedenen Farbvarianten erhältlich ist. Es wird in zum Teil leicht modifizierten Varianten derzeit von einer Reihe an Streitkräften unterschiedlicher Länder eingesetzt.

 

Herkunft, Entwicklung und allgemeine Informationen zum Tarnmuster

Das MultiCam-Muster entstand im Zuge einer Kooperation zwischen der US-amerikanischen Firma Crye Precision und dem United States Army Soldier Systems Center. Ziel war es, ein Tarnmuster zu entwickeln, dass die Konturen von Soldaten in verschiedensten Terrainarten, bei unterschiedlichen Jahreszeiten, Lichteinwirkungen und unter Infrarot zu verwischen imstande ist. Multicamouflage fand im Rahmen des Brigade Combat Team Modernization-Programmes Verwendung, mit dessen Hilfe das Heer der Vereinigten Staaten in umfassender Weise modernisiert wurde. Darüber hinaus gibt es Überlegungen, die derzeitigen ACU-Kampfanzüge der US Army, welche mit einem dem MARPAT ähnlichen Digitaltarnmuster versehen sind, durch Multicamouflage zu ersetzen.

Das Tarnmuster wurde erstmals im Jahr 2002 eingeführt und sollte zunächst die bisherigen Desert- und Woodland-Muster ablösen. Stattdessen entschied sich die US Army sich jedoch für UCP-Tarnung (Universal Camuflage Pattern, auch als ACUPAT oder Digital Camouflage bezeichnet). Stattdessen griffen einige American Special Operation Units auf MultiCam zurück, bis es dann im Jahr 2010 erstmalig im Rahmen des Afghanistankrieges auch bei der US Army zum Einsatz kam, um das bisher genutzte UCP wieder zu ersetzen.

Derzeit ist es in insgesamt fünf verschiedenen Farbvariationen erhältlich: zur Standardvariante kommen noch die Farben Tropic, Arid, Alpine und Black.

 

Für welche Gebiete sind ist Multicamouflage geeignet?

Das Tarnmuster deckt ein breites Spektrum an Einsatzgebieten ab, da es in insgesamt fünf verschiedenen farblichen Varianten angeboten wird. Die Variante "Alpine" eignet sich in erster Linie für schneebedeckte Landschaften, Tundra und alpines Gelände. Das Einsatzspektrum von "Arid" beschränkt sich auf Wüsten und gemäßigte Regionen. "Jungle" ist für den dichten Dschungel sowie für waldreiche Gegenden konzipiert. Das größte Einsatzspektrum weist die Standardvariante auf, die sich in den meisten der oben genannten Gegenden mehr und weniger effektiv einsetzen lässt. Speziell für Nachteinsätze wurde noch die Variante "Black" konzipiert. Laut Hersteller lassen sich die verschiedenen Varianten auch untereinander kombinieren. So wird es beispielsweise für manche Gegenden als zweckmäßig erachtet, Kleidung und Ausrüstungsgegenstände zweier unterschiedlicher Varianten zu nutzen.

 

Fragen: MultiCam

Von wem wurde MultiCam erfunden und wo wird es heute eingesetzt?

Multicamouflage wurde vom US-amerikanischen Unternehmen Crye Precision in Zusammenarbeit mit der US Army Anfang der 2000er-Jahre entwickelt. Es findet heute bei zahlreichen Streitkräften auf der ganzen Welt Verwendung.

    Related Posts

    May 13, 2024
    Wüstentarn

    Camouflage: Wüstentarn Wüstentarn ist ein Sammelbegriff für verschiedene Weiterlesen

    May 13, 2024
    work.wash.repeat

    Richtige Pflege Deiner Handschuhe in Zeiten von COVID-19 Saubere Hände sind im Kampf gegen COVID-19...

    Weiterlesen

    Collection Trending Product

    • Sammlung
    • Sammlung
    • Sammlung
    Drawer Title
    Ähnliche Produkte