Messer Angebote
  • Ihr Warenkorb 
    Ihr Warenkorb keine Artikel im Warenkorb
    noch 99,00 EUR bis zum kostenlosen Versand
  • down
Kostenlose Servicenummer
Kostenlose Rücksendung
Kostenloser Versand ab 99 €
2445 Besucher online und
596.814 Artikel sofort lieferbar

Produktfilter

Filteroptionen

Schussenergie (max.) icon

0.07 J

2.1 J



Antriebsart icon

AEG
CO2
Federdruck
Gas
Luftdruck
S-AEG


Verfügbarkeit icon

Sofort lieferbar


Preis icon

19.90 EUR

3999 EUR



Energieklasse icon

Frei ab 3 (0,00 - 0,08 J)
Frei ab 14 (0,08 - 0,5 J)
Frei ab 18 (0,5 - 2,5 J)


Angebote icon

Restposten
Reduziert


Bewertung icon

  • Rating ab 5 Sterne
  • Rating ab 4 Sterne
  • Rating ab 3 Sterne
  • Rating ab 2 Sterne
  • Rating ab 1 Stern


Altersfreigabe icon

frei verkäuflich
ab 18 Jahren


Farbe icon

Anthrazit Anthrazit
Beige Beige
Braun Braun
Grau Grau
Khaki Khaki
Oliv Oliv
Rot Rot
Sand Sand
Schwarz Schwarz
Silber Silber


Hersteller icon

Ares
Browning
Classic Army
Colt
Combat Zone
EliteForce
FAMAS
FN-Herstal
GSG
Heckler-Koch
ICS
King Arms
Mossberg
Oberland Arms
Schmeisser
SIG
Umarex
Walther


Top Marken

Gewehre



  • Produkte
  • Informationen
  • Actionshots
  • Bestseller
  •  
 
Action-Club » Softair » Softair » Gewehre » Artikel 1 bis 45 von 156  
  • 15
    30
    45
    60
  • Filtern nach
    • Hersteller
    • Farbe
    • Altersfreigabe
    • Bewertung
    • Angebote
    • Energieklasse
    • Preis
    • Verfügbarkeit
    • Antriebsart
    • Schussenergie (max.)
      
    Beliebtheit
    • Beliebtheit
    • Bewertung
    • Neueste
    • Produktname
    • Preis
    • Verfügbarkeit

Artikel 1 bis 45 von 156
1
2
3
4
ASMC Gewehre

Softair-Gewehre – Große Auswahl an Gewehren für den Softair-Sport.

Zielsicher unterwegs – hier finden Sie nützliche Hinweise und Ratschläge zum Umgang mit Softair-Gewehren.

Softair Gewehre sind Anscheinswaffen


Softair-Gewehre werden in Deutschland und gemäß Waffengesetz auch als Anscheinswaffen bezeichnet. Das liegt daran, dass sie oftmals von echten Waffen kaum zu unterscheiden sind und daher zu Irritationen und Fehleinschätzungen führen können. Der Erwerb ist nach § 42a des Waffengesetzes erlaubt. Nicht erlaubt ist es hingegen, diese Waffen in der Öffentlichkeit zu führen oder gar zu benutzen. Dies darf nur auf einem befriedeten privaten Grundstück oder auf Schießständen geschehen. Beim Transport müssen Softair-Gewehre in einem verschlossenen Behälter aufbewahrt werden.

Einschränkungen bei der Geschossenergie
Auch im Hinblick auf die beim Schuss erzeugte kinetische Energie, die auf die Kugel übertragen wird und maßgeblich deren Geschwindigkeit und Reichweite bestimmt, sind Restriktionen zu beachten. Softair-Waffen, deren Energie 0,5 Joule übersteigt, dürfen erst an Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr abgegeben werden. Liegt die Geschossenergie unter 0,5 Joule, gibt es dahin gehend zwar keine Einschränkungen, empfohlen wird jedoch ein Mindestalter von 14 Jahren. Vollautomatische Softair-Gewehre dürfen 0,5 Joule in Deutschland grundsätzlich nicht überschreiten.

Geeignete Schutzmaßnahmen treffen


Beim Einsatz von Softair-Waffen aller Art ist stets auf das Tragen geeigneter Sicherheitskleidung zu achten. Dies betrifft vor allem die Augen und das Gesicht. Unabhängig von der Energie der Waffen ist das Tragen einer Schutzbrille daher stets angeraten. Bei stärkeren Waffen ab ~1 Joule sollte auf einen kompletten Gesichtsschutz zurückgegriffen werden.

Antriebsarten bei Softair-Gewehren


Federdruck-System: Im Innern solcher Waffen befindet sich eine Schraubenfeder, die vor jedem Schuss von Hand angespannt werden muss. Daher verfügen Federdruck-Gewehre auch nur über einen Einzelschussmodus. Die gespannte Feder erzeugt beim Zurückschnellen einen Luftdruck, der dann die Kugel antreibt. Der Vorteil von Federdruck-Softairs liegt darin, dass sie von anderen Energiequellen unabhängig sind.

Gasbetriebene Gewehre: Hierbei wird von außen ein spezielles Gas (meist Green Gas) über ein Schnellladeventil in den integrierten Tank gefüllt, um Druck zu erzeugen. Dieses Gas dient dann als Antrieb.

CO2-Pistolen: CO2-Gewehre werden mit CO2-Gaskartuschen bestückt und funktionieren dann im Grunde wie die oben beschriebenen gasbetriebenen Pistolen. Der Austausch einer Gaspatrone dauert jedoch etwas länger als das Nachfüllen bei einem mit Gas betriebenen Gewehr.

Elektrische Gewehre: Diese werden auch als AEGs (Automatic Electric Gun) bezeichnet. Hier sorgt ein Elektromotor für das Spannen des Kolbens, was auch in schneller Abfolge möglich ist und somit automatische Schussmodi mit hoher Schussfrequenz ermöglicht. Zu beachten ist, dass vollautomatische Softair-Waffen in Deutschland 0,5 Joule nicht übersteigen dürfen.

Fragen rund um das Thema Softair-Gewehr


Was ist ein Hop-Up-System?
Das Hop-Up dient der Stabilisierung der Flugbahn eines Projektils. Dazu wird das Geschoss in Rotation versetzt, die eine nach oben gekrümmte Flugbahn auslösen soll. Diese gleicht sich bei korrekter Einstellung jedoch gerade mit der Gravitation aus, sodass eine gerade Flugbahn entsteht.


Welche Munition verschießen Softair-Waffen?
Die Munition wird als BB bezeichnet. Diese Abkürzung steht sowohl für "Baby Bullets" als auch für "Bearing Balls". BBs haben einen Durchmesser von 6 Millimetern sind in unterschiedlichen Qualitäten, Farben und Gewichten erhältlich. Darüber hinaus gibt es biologisch abbaubare BBs, die aus Stärke hergestellt werden- Bei feuchter Witterung zersetzen sich diese innerhalb weniger Wochen vollständig.


Facebook

NEU: Katalog 2016/2017


  Online blättern
  Katalog-App



Bestseller